Brandy

Die Bezeichnung Brandy bedeutet soviel wie “Brannt” oder “Gebrannt” (“Brennen” bedeutet hier “Destillation”) und ist als Abkürzung aus dem Englischen “brandywine” entstanden.

Geschichte:
Man kann die Bezeichnung “Brandy” wohl am ehesten mit “Branntwein aus Wein” also Weinbrand (= dt. Bezeichnung) übersetzen. Brandy ist die internationale Bezeichnung für Weinbrände. Abweichend hiervon bezeichnet man die Weinbrände in Frankreich als Eau de Vie de Vin, die Weinbrände aus Frankreich aus dem Gebiet Charente als Cognac und die Weinbrände aus Frankreich aus dem Gebiet Gascogne als Armagnac.

Es werden alle 7 Ergebnisse angezeigt