KNAPPOGUE

Knappogue (ausgesprochen na-POG) bedeutet soviel wie „Hügel des Kusses“. Heute weiss niemand mehr, warum dieses Schloss so genannt wurde, man weiss aber, dass es 1476 gebaut wurde. Obwohl die meisten Leute Malt Whisky mit Schottland in Verbindung bringen, ist der irische Whiskey genauso delikat, wird doch auf Irland schon seit hunderten von Jahren Whiskey destilliert. Leider werden die meisten irischen Whiskeys zu Blends verarbeitet, aber ein echter irischer Single Malt, das ist schon was Besonderes. Schottische Whiskies sind auf verschiedene Stärken getorft. Aber dieser irische Single Malt ist in seiner Natürlichkeit belassen. Gelagert in amerikanischen Bourbon-Fässern hat er ein wunderbares Malt-Aroma.

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt