ARDBEG Grooves

CHF 109.00

Destillerie: Ardbeg
Land: Schottland
Region: Islay
Alter: –
Inhalt: 70cl
Vol%: 46.0
Bewertung: –

Nicht vorrätig

Kategorien: , , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

ARDBEG Grooves wurde anlässlich des Ardbeg Day 2018 veröffentlicht, und wie immer haben die Destillateure aus Islay eine faszinierenden Abfüllung geschaffen. Ein Teil des Whiskys, aus dem der ARDBEG Grooves besteht, wurde in Rotweinfässern gereift, die sehr gut angekohlt wurden, was zu tiefen Furchen (“Grooves”) in der Holzoberfläche führte. Ein weicher, aber geschmackvoller Dram.

Tasting Notes:

Aroma: Intensive Aromen von geräuchertem Zimt und Paprika, antikem Leder und Sattelseife, mit klassischen Ardbeg-Düften von Kiefernharz, Teer und salziger Meeresgischt im Hintergrund. Ein Hauch von einem duftenden Lagerfeuer an den Ufern der Brennerei und schließlich eine ungewöhnliche herzhafte Note, wie chili-gewürztes Fleisch. Ein kleiner Spritzer Wasser setzt einige schöne, unerwartete Aromen frei: duftende  Lavendel-Seife, gemahlener weisser Pfeffer, blumige und pflanzliche Noten. Frische Blumen mischen sich mit Korianderblättern und Minze.
Geschmack: Ein kräftig salziges Mundgefühl taucht ein in süsse Schwingungen von Sirup-Toffee, Vanille-Popcorn, gesalzenen Früchten (Pfirsiche) mit Russ und Teer. Wiederum die unverwechselbaren würzigen Noten von geräuchertem BBQ, Paprika und Senfgewürz, die in einen unerwarteten Dunst von geräucherten Birnen und Äpfeln übergehen, fast wie Birnenmost.
Finish: Geräucherter Paprika und Lagerfeuer mit einer sanften Süsse.

Destillerie:

Wie die meisten torfigen Whiskies wird auch der Ardbeg auf der Insel Islay produziert. Islay blickt auf eine über 1000 jährige Geschichte zurück. Im Laufe der Jahrhunderte war die Insel von den Kelten, Pikten, Galliern und Wikingern besetzt. Die zahlreichen Ruinen zeugen von der turbulenten Vergangenheit. Es waren die Kelten, welche die heute zu Schottland gehörende Insel am stärksten geprägt haben. So befindet sich das aus dem 8. Jahrhundert stammende Kildalton-Kreuz, eines der ältesten und kostbarsten Zeugnis keltischer Kunst in der Gegend der Brennerei Ardbeg. Die 1815 gegründete Destillerie Ardbeg ist eine der ältesten der Inseln.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email