BERTA Mito delle Ore

CHF 81.00

Distillerie: Berta
Land: Italien
Region: Piemont
Traubensorten: Barbera, Arneis und Nebbiolo
Vol%: 42.0
Inhalt: 70cl
Abfüller: Original

Verfügbar bei Nachlieferung

Kategorien: , ,

Beschreibung

Der BERTA Mito delle Ore ist ein Grappa aus Barbera-, Arneis- und Nebbiolotrestern.

Die Brennerei Berta widmet diesen Grappa BERTA Mito delle Ore dem Castello di Monteu Roero, einem Schloss, welches sich seit kurzer Zeit im Besitz der Familie Berta befindet und durch diese zu einem Museum umgestaltet wurde. Eine lange Geschichte mit viel Ereignissen prägen dieses Schloss.

Tasting Notes:

Dieser Grappa besticht im Glas mit einer goldgelben Farbe. Am Gaumen würzige Aromen von Vanille und ein Hauch von Leder und Tabak. Im Abgang seidig und weich und lang anhaltend.

Destillerie:

Die Produkte der Distilleria Berta finden sich heute in den grossen italienischen Restaurants von Paris bis München, von Tokio bis Zürich. Über dem Betrieb wacht, mit grosser Zurückhaltung und fünfzigjähriger Erfahrung, Paolo Berta. Zwei Tugenden aus seiner frühen Zeit sind dem Betrieb bis heute erhalten geblieben: Die handwerkliche Kunst und der Einsatz der Familie. Daneben ist der Betrieb gewachsen, hat sich verfeinert und gehört heute zur Avantgarde unter den Grappa-Distillerien. Die Distilleria Berta wurde in der Nachkriegszeit um 1947 gegründet. Sie liegt in Nizza Monferrato, im pulsierenden Herzen der piemontesischen Hügel, dort wo sich die bäuerlichen Traditionen der Langhe und des Monferrato vereinen. Die Distilleria ist ein moderner, rationeller und doch sehr warmherziger Familienbetrieb. Gianfranco Berta ist für die Destillation zuständig, während Enrico Berta den Vertrieb leitet. Pro Jahr werden ca. 400’000 Flaschen Grappa produziert.

Print Friendly, PDF & Email