CHAIRMAN’S RESERVE Cuvee 1931 5th Edition

CHF 90.00

Destillerie: St. Lucia Distillers
Land: St. Lucia
Alter: –
Vol%: 46.0
Inhalt: 70cl
Abfüller: Original
Bewertung: –

Nicht vorrätig

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Der CHAIRMAN’S RESERVE Cuvee 1931 5th Edition ist ein Premium-Rum produziert in limitierter Stückzahl anlässlich des 84. Geburtstags der Destillerie St. Lucia Distillers. Wir haben es hier mit einem Premium-Blend zu tun, für dessen Entstehung nur die besten und qualitativ hochwertigsten Rums verwendet wurden. Anschliessend erfolgte die Lagerung in unterschiedlichen Bourbon- und Portweinfässern.

Bereits seit 1931 existiert die Dennery Distillery, die sich in den 70er Jahren mit einer weiteren Destillerie zusammenschloss und seitdem als St. Lucia Distillers bekannt ist.
Dies wird jedes Jahr mit einer neuen Edition der hervorragenden Rums gefeiert. Dieser Rum ist ebenfalls ein Blend, für den nur die hochwertigsten Rums verwendet wurden.

Tasting Notes:

Farbe: Mahagoni
Aroma: Komplexes Bouquet von Honig, reifen Früchten, Vanille, Karamell und Eichenholz.
Geschmack: Vollmundig am Gaumen, süss und fruchtig, reife Früchte, nussig mit leichten Holznoten.
Fazit: Dieser Rum überzeugt durch hohe Qualität, wie wir es von den St. Lucia Rums gewohnt sind. Erneut ein Fest für Nase und Gaumen.

Destillerie:

Die kleine Rum-Destillerie St. Lucia Distillers liegt in dem wunderschönen und landwirtschaftlich sehr reichen Tal von Roseau auf der kleinen Karibikinsel St. Lucia. Diese wird schon seit mehreren Jahren von Rumliebhabern für ihre hohe Qualität sehr geschätzt.
Die Destillerie wurde 1932 von der Familie Barnard gegründet. Passionierte Destillateure und Blender arbeiten dort zusammen, um einen der besten Rums der Welt zu produzieren. Die Herstellung erfolgt noch sehr traditionell, trotz alledem ist die Destillerie in Sachen Umweltschutz voll in der Moderne angekommen (z.B. Flaschenrecycling, Abwassermanagement). Zu Beginn stellten die St. Lucia Distillers lediglich ein Produkt für den Massenmarkt her, mittlerweile kann aber ein hochwertiges Portfolio von circa 25 verschiedenen Premiumrums und –likören aufgewiesen werden.

Chronik eines reichen Erbes
Die Barnard-Familie liess sich in den 1930er Jahren auf St. Lucia nieder und gründete ihre Rumbrennerei. Diese stellte Rums aus Melasse der riesigen Zuckerplantagen der Insel her. Der Aufstieg der Zuckerrübe für die Zuckerproduktion in Europa war gleichzeitig der Untergang der Zuckerindustrie auf St. Lucia. Dies wiederum hatte einen negativen Einfluss auf die wachsende Rumproduktion der Insel. Als nur noch zwei Rumbrennereien übrig waren schlossen sich diese zu den heutigen St. Lucia Distillers zusammen und vereinigten ihre Produktion im malerischen Roseau Tal. Trotz dieser Widrigkeiten liess sich Laurie
Barnard nicht entmutigen; er kreierte die Chairman’s Reserve, jener Rum, der bis heute für die Rumkultur auf St. Lucia steht. Seit 2016 gehört St. Lucia Distillers zur Groupe Bernard Hayot, welche ihren Hauptsitz in Martinique hat (und zu welcher auch die Rummarken Clément und J.M. gehören).

Handwerkskunst
Die letzte Zuckerplantage auf St. Lucia schloss in den 1960er Jahren. Seitdem bezieht St. Lucia Distillers ihre Melasse aus Britisch Guyana. Die selbst auferlegte Verpflichtung, nur guyanische Melasse für die Rumproduktion zu benutzen und die geringe Kapazität der Brennerei, sind der Grund für die aussergewöhnliche Qualität vom Chairman’s Reserve. In mehreren Gärbottichen wird die Melasse unter Beihilfe von verschiedenen Hefe-Stämmen vergoren. Das Destillieren findet dann entweder in einer der zwei Brennkolonnen oder in einer der verschiedenen Kupferbrennblasen statt. Der Brenner und der Master Blender haben so die Möglichkeit ein breites Spektrum an bezaubernden Aromen zu kreieren.
Dies hat Chairman’s Reserve zu einem absoluten “must-have“ Rum gemacht.

Der Geist von St. Lucia
Eine echte, natürliche Landschaft mit wunderschönen, von Palmen gesäumten Stränden, Kilometer unberührten Regenwalds, das majestätische Piton-Gebirge, natürliche Wasserfälle, atemberaubende Aussichten, freundliche Einheimische und die authentische Kultur machen aus St. Lucia etwas Einzigartiges und beindrucken auch weit gereiste Menschen.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email