GLENDRONACH 21 Years Parliament

CHF 148.00

Distillerie: Glendronach
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Speyside
Vol%: 48.0
Inhalt: 70cl
Abfüller: Original
Bewertung:
91.5 in Jim Murray’s Whisky Bible

Verfügbar bei Nachlieferung

Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Der 21-jährige GLENDRONACH 21 Years Parliament trägt den Zusatz ‘Parliament’. Den Namenszusatz Parliament trägt der Single Malt nach einer Ansammlung (englisch ‘colony’ oder ‘parliament’) von Krähen, die seit 200 Jahren in den Bäumen nahe der Brennerei nisten. Reifen durfte dieser besondere Single Malt Whisky in ausgewählten Oloroso- und Pedro-Ximenez-Sherryfässern.

Tasting Notes:

Farbe: Bernsteinfarben mit einem Kirschholzschimmer
Nase
: Eine zarte Mischung aus reifen Herbstfrüchten, insbesondere Brombeeren und roten Pflaumen. Sie wird von einer stets spürbaren Palette an reichhaltigen Oloroso Sherry-Noten und dem Aroma kandierter Orangen untermauert. Gewürzte Hafermehlkekse und der Duft getoasteter Eichenfässern verleihen diesem Whisky wunderbares Gewicht und Balance.
Gaumen:
Resolute Aromen feinen Oloroso-Sherrys und Bitterschokoladensauce, grosszügig über hausgemachtem Zwetschgenpudding verteilt. Über all dem liegen schöne Gewürznoten – Zimt, Piment und Muskatnuss. Vollmundig mit sanften Tanninen.
Abgang: Ein langanhaltender, unvergesslicher Whisky.

Auszeichnungen:

  • Silver Scotch Single Malt – Highland – 2013 International Wine & Spirit Competition

Destillerie:

James Allardice gründete seine Brennerei Glendronach im Jahre 1826. Der Graf von Gordon schätzte den Whisky der neuen Destillerie besonders. Seine Liebe zu diesem Whisky war so gross, so dass er James Allardice nach London einlud, um ihn mit dem Adel der Hauptstadt bekannt zu machen. Die Destillerielizenz wurde an Walter Scott verkauft, der in der Destillerie Teaninich arbeitete. Die Destillerie schloss ihre Tore im Jahre 1916 bevor sie 1920 von einem der Söhne William Grants, Charles, gekauft wurde. Glendronach blieb bis 1960, dem Jahr als Georg Grey Grant die Destillerie an William Teacher und Söhne verkaufte, in den Händen der Familie Grant. Glendronach gehört seit wenigen Jahren in die Gruppe von Billy Walker (Benriach).

Lage:

Print Friendly, PDF & Email