GLENGOYNE 30 Years

CHF 770.00

Destillerie: Glengoyne
Land: Schottland
Region: Highlands
Alter:  30 Jahre
Inhalt: 70cl
Vol%: 46.8
Bewertung: –

Beschreibung

Dieser neue mit 46.8% abgefüllte GLENGOYNE 30 Years besteht aus einem Vatting von 13 Sherry-Fässern, das zu einem Drittel aus europäischen First-Fill-Sherry-Fässern besteht und zu zwei Dritteln aus Refill-Sherry-Fässern, die alle in den traditionellen Warehouses von Glengoyne gereift sind.

GLENGOYNE 30 Years wird in einer massiven Eichenholzbox mit einem Roségold-Stopfen mit Sackleinen geliefert, das der traditionellen Probenahmemethode für Fässer in der Brennerei entspricht.

Die Refill-Fässer geben viel Geschmack und Farbe, aber dominieren oder überwältigen den Whisky nicht mit zu viel Eiche. Sie sind frischer und fruchtiger, um den Reichtum und das Gewicht der First-Fill-Sherryfässer auszugleichen, indem sie angenehme Hauptnoten und Komplexität hinzufügen.

Tasting Notes:

Aroma: Schwarzkirsche, Marmelade, Teerose, Rum und Rosinenschokolade.
Geschmack: Süsse, die sich schnell in Pflaumenkompott, Zimt, Nelken und Tanninmarmelade verwandelt.
Finish: Weiche Eichen-Trockenheit und Zimt.

Destillerie:

Glengoyne bedeutet «Tal der Wildgänse». Die Brennerei Glengoyne liegt ein gute halbe Autostunde nördlich von Glasgow, knapp jenseits der legendären Linie, die die Highlands von den Lowlands trennt, und ist somit die südlichste Destillerie in den Highlands. Ihrer Lage und Architektur wegen gehört die 1833 gegründete Destillerie zu den schönsten in Schottland. Die weiss getünchten Gebäude gruppieren sich um einen Innenhof, der sich zu einem kleinen Teich öffnet und den Blick auf einen spektakulären Wasserfall freigibt. Weil in der Brennerei ausschliesslich ungetorftes Malz verwendet wird und auch das Wasser aus den Campsie Fells nie mit Torf in Berührung kommt, ist der Single Malt völlig rauchfrei, leicht süss, sauber, malzig und sehr elegant.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email