HAZELBURN 8 Years

CHF 73.00

Destillerie: Springbank
Land: Schottland
Region: Campbeltown
Fass-Typ: Bourbon
Vol%: 46
Inhalt: 70cl
Bewertung: 94.5 in Jim Murray’s Whisky Bible

Vorrätig

Beschreibung

HAZELBURN 8 Years wurde erstmals 1997 destilliert und erstmals 2005 als achtjähriger Single Malt abgefüllt. Hazelburn wird dreifach destilliert. Jährlich werden nur wenige Flaschen auf den Markt gebracht. Hazelburn gehört zu Springbank, ist jedoch absolut ungetorft. Das Malz wird nicht über Torffeuer, sondern ausschliesslich über heisser Luft gedarrt.

Tasting Notes:

Aroma: Sehr süss mit einen Unmenge an Esternoten: Zitrone, Apfel. Vanille, Himbeeren mit einer leichten Malzigkeit. American Cream Soda, Orangensmarties.
Geschmack: Ein sauberer, süsser Start. Malzzucker, Banane, leicht, floral nach Kastanienblüten. Wasser bringt einen Touch von Honig. Schönes Mundgefühl.
Abgang: Im Nachklang gleitet er richtig weg, mit schöner Länge. Ganz schöne Wucht für einen dreifach destillierten Malt.

Destillerie:

J & A Mitchel, Schottlands älteste Familien-Destillerie eröffnete ihre Destillerie Springbank  im Jahr 1828 in Campbeltown auf dem Standort der ehemaligen Schwarzbrennerei von Archibald Mitchell, die erste Destillerie in Schottland, die 3 verschiedenes Malts destillierte und in Flaschen abfüllte: Springbank, Longrow und Hazelburn, wobei drei verschiedene Produktionsverfahren verwendet wurden.

Es ist auch einzigartig unter Schottlands Destillerien, dass alle Teile des Fertigungsverfahrens, vom traditionelle Floor Malting bis zum Abfüllen, an einem Standort ausgeführt werden.

Springbank: Das Malz wird 6 Stunden über einem Torffeuer getrocknet dann weitere 24 Stunden über Heissluft.  Zweieinhalbfache Destillation.

Longrow: Wurde zuerst im Jahr 1973 destilliert. Das Malz wird 48 Stunden über Torffeuer getrocknet. Zweifache Destillation.

Hazelburn: Das Malz wird nur über Heissluft getrocknet, es wird überhaupt kein Torf verwendet. Dreifache Destillation.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email