KAVALAN Ex-Sherry Cask new

CHF 94.00

Destillerie: Kavalan
Land: Taiwan
Vol%: 46.0
Abfüller: original
Inhalt: 70cl
Bewertungen: 95.0 in Jim Murray’s Whisky Bible

 

Vorrätig

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Der KAVALAN Ex-Sherry Cask new ist ein Single Malt Whisky aus der 2005 erbauten Kavalan Brennerei in Taiwan. Dieser Single Malt ist der Grund für viele Auszeichnungen und eine enorme Nachfrage nach den Abfüllungen der Brennerei. Mit dem KAVALAN Ex-Sherry Cask new wird die Lücke zwischen dem Standard Single Malt und den Solist-Abfüllungen von Kavalan geschlossen.

Die Reifung erfolgte in den besten First Fill Sherryfässern mit einer klaren Gewichtung auf Oloroso-Sherry. Die Abfüllung erfolgt in verschiedenen Batches aus einer grösseren Anzahl ausgesuchter Fässer im Altersbereich 4-6 Jahre. Der KAVALAN Ex-Sherry Cask new wird nicht kühlgefiltert und nicht gefärbt. Der KAVALAN Ex-Sherry Cask new ist ein komplexer Whisky, der sich geschmacklich auf der Ebene des Vermouth Del Professore und des Caroni Rums bewegt.

Tasting Notes:

Nase: Opulent und würzig mit Noten von trockenen Früchten, Nüssen und Vanille.
Gaumen: Ölig, schwarzer Kaffee und Gewürze.
Finish: Langanhaltend und breit.

Auszeichnungen:

  • Platinum – 2016  International Review of Spirits
  • Gold – 2015 International Spirits Challenge
  • Gold – 2015 San Francisco World Spirit Competition
  • Platinum – 2014 Beverage Tasting Institute
  • Gold  – 2013 Beverage Tasting Institute

Destillerie:

Gegründet wurde die Brennerei Kavalan im April 2005 von der King Car Group, einem der grössten Produzenten von Nahrungsmitteln und Getränken in Taiwan.  Mit über 30 Jahren Erfahrung im Bierbrauen war irgendwann die Weiterverarbeitung von Bier zum Whisky fällig.   Die schottische Kupferschmiede Forsyths in Rothes lieferte die 4 pot-stills. Zur weiteren Ausrüstung gehören ein Maischebottich und acht Gärbottiche aus Edelstahl. Ungetorftes Malz der Sorte Optic wird vorwiegend von Baird’s of Inverness in Schottland bezogen. Das Wasser kommt von den Snow Mountains in Taiwan. Als international anerkannter Experte für Fermentation und Destillation konnte Dr. Swan von der Heriot-Watt Universität in Edinburgh verpflichtet werden.  Der new make lagert vorwiegend in Ex-Bourbonfässern aus Kentucky. Das deutlich wärmere und feuchtere Klima in Taiwan lässt den Whisky schneller reifen als in Europa – und auch die Engel sind deutlich durstiger mit einem angel’s share von 15-18 % jährlich.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email