LINKWOOD 1997 19 Years Single Cask

CHF 139.00

Destillerie: Linkwood
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Speyside
Abfüller: Signatory
Jahrgang: 1997
Alter: 19 Jahre
Vol%: 56.7
Inhalt: 70cl
Fasstyp: Hogshead
Fassnr.: #7538
Bewertung: –

Vorrätig

Beschreibung

Limitiert ist dieser LINKWOOD 1997 19 Years Single Cask auf nur 252 Flaschen!
Ein unvergleichlicher Einzelfass-Linkwood aus dem Jahre 1997 mit 19 Jahren aus der Signatory Cask Strength Collection, welcher in Fassstärke sein volles Aroma präsentiert.

Tasting Notes:

Aroma: Frisch gebackener Apfelkuchen, saftige Brombeeren und ein Schuss Honig.
Geschmack: Nussiges Schwarzbrot mit einer Schicht Marmelade, Feigen und Zimt.
Finish: Fein erdig.

Destillerie:

Die Brennerei Linkwood liegt südlich von Elgin auf einem circa 4 Hektar grossen Gelände, das parkähnlich angelegt ist. Der dort aufgestaute Burn of Linkwood, ein Zufluss des Lossie liefert das Kühlwasser für die Produktion. Die Anlage besteht heute aus modernen Produktionsanlagen und den alten Lagerhäusern.

Die Destillerie wurde vermutlich um 1825 von Peter Brown († 1869) gegründet. Mit ihr wollte er die Produktivität der von ihm verwalteten Ländereien der Seafield Estates erhöhen. 1871 wurde sie von seinem Sohn, William Brown († 1893), vollständig neu aufgebaut, und 1897 wurde die Anlage noch einmal erweitert. Von 1897 bis 1933 firmierte sie unter Linkwood-Glenlivet Distillery Co Ltd.. 1933 wurde die Destillerie von Scottish Malt Distillers Ltd. übernommen. Während des Zweiten Weltkriegs ruhte die Herstellung. 1962 wurde eine Renovierung mit Umbau und Austausch der Brennblasen durchgeführt. Dabei wurde auch die betriebseigene Dampfmaschine stillgelegt und die Produktion an das elektrische Netz angeschlossen. 1971 wurde die Destillerie durch den Neubau eines Stillhouses (Linkwood B) mit 4 Brennblasen erweitert. Zwischen 1985 und 1990 war die alte Brennerei (Linkwood A) geschlossen. 1992 wurde Linkwood dann an den heutigen Eigentümer United Distillers & Vintners und damit an Diageo verkauft.

Lage:

Signatory:

Signatory Vintage Scotch Whisky Co gehört zu den wenigen schottischen unabhängigen Abfüllern, die ihre Single Malts selber abfüllen und nicht abfüllen lassen. Zudem greift Signatory bei der Auswahl der Fässer auf selbst eingelagerte und in den eigenen Lagerhäusern liegende Whiskyfässer der Destillerien zurück. Der Vorteil dabei ist gegenüber anderen Abfüllern, die ihre Fässer bei den Destillerien lagern, dass Signatory den Zeitpunkt des Abfüllens frei entscheiden kann. Das Unternehmen gehört zu den grössten unabhängigen Abfüllern und kann auf ein Lager von über 10’000 Fässern zurückgreifen.
Signatory wurde 1988 in Leith gegründet. Hintergedanke war es, jede Flasche von einer bekannten Person unterzeichen zu lassen (engl. Signatory = Unterschrift). Dies konnte jedoch nie so wie geplant umgesetzt werden. 2002 hat Signatory die Destillerie Edradour gekauft.
Die meisten Whiskies von Signatory werden als Einzelfassabfüllung auf den Markt gebracht.
Zu den bekanntesten Serien zählen Signatory Vintage Whisky, Un-Chillfiltered Collection und die Cask Strength Collection. Die Whiskies der Signatory Vintage Whisky Serie werden in Trinkstärke mit 43% Vol. abgefüllt und in einer Geschenkdose verkauft. Die Abfüllungen der Un-Chillfiltered Collection sind explizit nicht kühlgefiltert und ohne Farbstoff-Zusatz. Sie werden ebenfalls in Trinkstärke, jedoch mit 46% Vol. abgefüllt. Als dritte bekannteste Serie ist die Cask Strength Collection zu nennen, in der Einzelfassabfüllungen in Fassstärke in Dekanter-Flaschen auf den Markt kommen.

Print Friendly, PDF & Email