MOUNT GAY 1703

CHF 133.00

Land: Barbados
Destillerie: Mount Gay
Alter:
Vol%: 43.0
Inhalt: 70cl
Bewertung: 8.1 bei RumRatings.com

Verfügbar bei Nachlieferung

Kategorien: ,

Beschreibung

Hervorgegangen aus dem goldenen Zuckerrohr und unberührten Wasser von Barbados, symbolisiert MOUNT GAY 1703 Old Cask Selection die besondere, über Jahrhunderte kultivierte und gepflegte Spitzenqualität aus dem ältesten Rumhaus der Welt. Mount Gay wurde 1703 gegründet und ist die weltweit erste eingetragene Rummarke. Ein aussergewöhnlicher Blend, der aus wahren Schätzen gewonnen wird. Bei der Komposition greift Mount Gay ausschliesslich auf die besten Destillate des Hauses zurück, die zwischen 10 und 30 Jahren gereift sind. MOUNT GAY 1703 Old Cask Selection präsentiert sich in intensiv leuchtenden Bernsteintönen. Er überzeugt durch sein tiefes und reiches Bouquet aus Eiche, Karamell und Leder. Der erste Eindruck geht nahtlos über in sanfte Noten von reifen Bananen, Kompott und sanften Gewürzen. Am Gaumen verschmelzen die Aromen langsam zu einem langen und intensiven Abgang. Einzigartig und unvergesslich, ist MOUNT GAY 1703 Old Cask Selection eine wahre Ode an Barbados und die Kunst des Alterns.

Tasting Notes:

Farbe: Brilliant leuchtendes Bernstein.
Bukett: Reichhaltig, würzig und mit schönen Fruchtnoten, Karamell, Molasse, Honig und Sirup.
Gaumen: Viel Vanillesüsse, Fruchtaromen, etwas eichig und leicht rauchig.
Finish: Schöne Länge, reichhaltig.

Auszeichnungen:

Der MOUNT GAY 1703 Old Cask Selection wurde mehrfach top-preisgekrönt, u.a.
– 2013 RumXP Gold Medal
– Ministry of Rum Tasting Competition, San Francisco: 2010 Gold in der Premium-Kategorie
– International Wine & Spirit Competition, London: 2010 Silber
– Ultimate Spirits Challenge, New York: 97 Punkte
– Chairman’s Trophy 2010: Extraordinary, Ultimate Recommendation
– Chairman’s Trophy 2011: 92 Punkte, Finalist, Excellent, Highly Recommended

Destillerie:

Mount Gay wird seit 1703 in der ältesten Rumdestillerie der Welt auf der Karibikinsel Barbados hergestellt. Diese Spezialität steht für Spitzenqualität und höchsten Genuss, dies belegen zahlreiche Auszeichnungen. Basis für die Herstellung von Mount Gay ist Zucker. Er wird aus dem Zuckerrohr der Insel gewonnen und gilt als einer der feinsten der Welt. Nachdem er zu Melasse weiterverarbeitet wurde, wird ihm frisches, kristallklares Wasser aus der hauseigenen Quelle zugesetzt. So entsteht die Maische, die anschliessend zur Gärung gebracht wird. Den entstandenen Zuckerwein destilliert man danach zweifach nach einem seit Generationen unveränderten Verfahren in handgefertigten Brennblasen. Entscheidenden Einfluss auf Qualität, Geschmack, Aroma und Farbe hat die Reifung des Rums in Fässern aus weisser Kentucky-Eiche, in denen zuvor Bourbon gelagert wurde. Bekannt wurde Mount Gay vor allem durch amerikanische Segelsportler, die in den 20er Jahren das Gebiet rund um Barbados als bevorzugtes Revier entdeckten und dabei Mount Gay kennen und schätzen lernten. Mount Gay spiegelt wie kaum ein anderes Produkt das karibische Flair von Sonne, Sommer, weissen Stränden und türkisblauem Meer wider und steht für überschäumende Lebensfreude, Leidenschaft und luxuriösen Genuss.

Print Friendly, PDF & Email