MOUNT GAY XO

CHF 60.00

Land: Barbados
Destillerie: Mount Gay
Alter: ca.  10 Jahre
Vol%: 43.0
Inhalt: 70cl
Bewertung: 7.8 bei RumRatings.com

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Kategorien: ,

Beschreibung

Aus den wertvollen, besonders lange gelagerten Reserven von Mount Gay auf Barbados entsteht MOUNT GAY XO Reserve Cask Rum 43% Vol., eine opulente Mischung der besten alten Destillate. Langsam und mit viel Geduld in Eichenfässern aus Kentucky gereift ist der MOUNT GAY XO Extra Old das Ergebnis sorgfältiger Destillierung nach einem Jahrhunderte lang bewährten Verfahren. So entsteht ein aussergewöhnlicher Rum, der mehr Preise gewonnen hat als jeder andere Rum auf der Welt. Es handelt sich um einen finessereichen Blend aus Destillaten, die rund 10 Jahre lang gelagert wurden.

Tasting Notes:

Farbe: Tiefes Goldbraun
Bukett: Komplexes Bukett. Noten nach reifen Bananen, Pastete, Toast mit feiner Molassenwürze
Gaumen: Opulenter Körper. Aromen nach Bananen, Toast gefolgt von Vanillearomen und etwas pfeffrigen Aromen
Finish: Warmherzig und sauber im Aroma

Auszeichnungen:

MOUNT GAY XO gewann Gold bei den Rum Masters 2017 und 2005 bei der “San Francisco World Spirits Competition” Doppelgold und wurde 2008 vom “Beverage Testing Institute” mit 95 Punkten bewertet.

Destillerie:

Mount Gay wird seit 1703 in der ältesten Rumdestillerie der Welt auf der Karibikinsel Barbados hergestellt. Diese Spezialität steht für Spitzenqualität und höchsten Genuss, dies belegen zahlreiche Auszeichnungen. Basis für die Herstellung von Mount Gay ist Zucker. Er wird aus dem Zuckerrohr der Insel gewonnen und gilt als einer der feinsten der Welt. Nachdem er zu Melasse weiterverarbeitet wurde, wird ihm frisches, kristallklares Wasser aus der hauseigenen Quelle zugesetzt. So entsteht die Maische, die anschliessend zur Gärung gebracht wird. Den entstandenen Zuckerwein destilliert man danach zweifach nach einem seit Generationen unveränderten Verfahren in handgefertigten Brennblasen. Entscheidenden Einfluss auf Qualität, Geschmack, Aroma und Farbe hat die Reifung des Rums in Fässern aus weisser Kentucky-Eiche, in denen zuvor Bourbon gelagert wurde. Bekannt wurde Mount Gay vor allem durch amerikanische Segelsportler, die in den 20er Jahren das Gebiet rund um Barbados als bevorzugtes Revier entdeckten und dabei Mount Gay kennen und schätzen lernten. Mount Gay spiegelt wie kaum ein anderes Produkt das karibische Flair von Sonne, Sommer, weissen Stränden und türkisblauem Meer wider und steht für überschäumende Lebensfreude, Leidenschaft und luxuriösen Genuss.

Print Friendly, PDF & Email