TOGOUCHI Premium Whisky 12 Years

CHF 105.00

Distillerie: Chugoku-jozo
Land: Japan
Region: Honshu – Hiroshima
Alter: 12 Jahre
Vol%: 40.0
Inhalt: 70cl
Abfüller: Original
Bewertung: –

Nicht vorrätig

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Der TOGOUCHI Premium Whisky 12 Years hat einen beeindruckend erfrischender Geschmack von frischen grünen Blättern und Zitrusfrüchten. Die Destillerie Chugoku Jozo benutzt zur Reifung ihrer Blends einen stillgelegten Eisenbahntunnel. Hier können die Eichenfässer bei konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit bis zu ihrer Vollendung lagern. Der TOGOUCHI Premium Whisky 12 Years Blend wurde aus 40% schottischen Malt und 60% kanadischen Grain Whiskies hergestellt.

Tasting Notes:

Farbe: Klares Gold
Nase: Frische und würzige Aromen mit etwas Zitrusfrucht. Danach rauchige Noten mit sich entwickelndem Torf.
Gaumen: Frisch und trocken. Erfrischende würzige Noten von Zitrusfrüchten.
Abgang: Würzige Zitrusnote und rauchig torfige Noten, welche im Abgang anhalten.

Destillerie:

Seit 1918 produziert die auf Japans Hauptinsel Honshu in der Nähe von Hiroshima gelegene Chugoku-jozo Destillerie Fruchtliköre, Sake und Shochu (ein hochprozentiger Branntwein). Im Jahre 1990 begann das Unternehmen damit, sich zusätzlich der Produktion von blended Whisky zu widmen. Dabei destilliert Chugoku Jozo jedoch nicht selbst, sondern importiert das fertige Destillat für den Malt Whisky direkt aus Schottland und den New Make für den Grain Whisky aus Kanada. Nur die Reifung und das Blenden werden durch die Master Blender der Chugoku-jozo Destillerie durchgeführt. Gelagert wird der Whisky in einem Tunnel in Togouchi mit einer Länge von 361 Metern, welcher im Jahr 1970 von der japanischen Eisenbahngesellschaft JR gebaut worden war, um die Strecke von Kabe nach Hamada in Shimane zu erweitern. Dieses Projekt kam jedoch nie zur Vollendung. Dieser Tunnel, der nun im Besitz der Gemeinde Togouchi ist, weckte das Interesse von Chugoku-jozo, da er mit einer konstanten Temperatur von +14°C und einer Luftfeuchtigkeit von 80% ideale Bedingungen für die Reifung des Shochu und des Whiskies liefert. Seitdem reift der Togouchi-Blend an diesem ungewöhnlichen Ort.

Print Friendly, PDF & Email