Neue Destillerie auf Islay geplant!

Der Mitbegründer von Elixir Distillers, Sukhinder Singh, hat seine Pläne bestätigt, auf Islay eine neue Brennerei zu bauen, zu der auch Ardbeg, Bruichladdich und Laphroaig gehören, die bereits die Insel besetzen.

Sukhinder Singh
Sukhinder Singh

Singh bestätigte die Pläne bei einer öffentlichen Konsultation, die am 25. April in der Ramsay Hall in Port Ellen stattfand.

Das Unternehmen, zu dessen Marken Elements of Islay und Port Askaig gehören, hat sich ein Grundstück an der Küste in der Nähe von Port Ellen gesichert.

Elixir Distillers muss nach der öffentlichen Konsultation einen Planungsantrag einreichen. Unter der Voraussetzung, dass diese Genehmigung erteilt wird, könnte der Bau bereits 2019 beginnen und die Destillation ab 2020.

Singh fügte hinzu: “Einige der erstaunlichsten Single Malts der Welt kommen von Islay. Ihr einzigartiger Stil in Verbindung mit dem besonderen Charakter der Insel bedeutete, dass es keine Frage war, dass wir Islay nicht für den Bau unserer Destillerie wählen würden.”

“Als ich den Ort sah, verliebte ich mich in ihn. Er liegt auf dem heiligen Gral der Whisky-Strassen, vorbei an den Brennereien Laphroaig, Lagavulin und Ardbeg auf dem Weg nach Kidalton Cross. Ausserdem ist es in der Stadt Port Ellen, die für einen Sammler von Port Ellen Single Malt eine besondere Bedeutung hat. Der Ort war einfach zu gut, um zu widerstehen”.

Neben einem Besucherzentrum und einem Shop wird die Destillerie auch eine kleine Tasting Lodge in Ufernähe für private Partys bieten.

Tasting Lodge
Tasting Lodge

Singh ist auch der Kopf hinter “The Whisky Exchange“, das er 1999 gemeinsam mit seinem Bruder Rajbir gründete. Der eigenständige Arm des Unternehmens, Speciality Drinks, wurde 2017 in Elixir Distillers umbenannt und fungiert nun als Schöpfer, Mixer, Abfüller und internationaler Vertriebspartner für alle vom Unternehmen kreierten Spirituosen.

Mit den derzeit aktiven 8 Brennereien und der in Kürze eröffnenden Destillerie Ardnahoe des von Hunter Laing werden es  mit der Brennerei der Elixir Distillers dann 10 produzierende Brennereien auf Islay sein . Weiter gibt es noch Pläne von Diageo, die Brennerei Port Ellen wieder zu aktivieren.

> Port Ellen und Brora werden wiedereröffnet!!

Lage:

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

37 + = 45