Preisentwicklung im Whisky-Sammlermarkt im 3. Quartal 2018

Auch im 3. Quartal 2018 entwickelten sich die Preise für Sammlerflaschen gut. Der Rare Whisky APEX 1000 der Firma Rare Whisky 101 (RW101), bekannt als Index für die Preise von Sammler-Whiskies, konnte im 3. Quartal 2018 um mehr als 5% zulegen. Die Firma Rare Whisky 101, ist ein auf die Vermittlung, Schätzung und Statistik von seltenen Whiskies spezialisiertes schottisches Unternehmen.

Für 2018 ergibt das in den ersten 9 Monaten einen Wertzuwachs von 15%!

Die RW Apex Indices:

Japanese 100 Index:

Dieser Index enthält 100 ikonische Sammlerflaschen aus Japan. Jetzt, wo diese immer begehrenswerter werden, sehen wir immer mehr in britischen Auktionen erscheinen.

Die japanischen Whiskies im Höhenflug: Für Single Malts von Yamazaki und Karuizawa wurden Preiszuwächse von mehr als 20% an den Auktionen bezahlt.

Bei den Schotten sahen Macallan und Bowmore neue Höhenflüge, Macallan erlebte immer neue Verkaufrekorde. Am 3. Oktober kommen bei Bonham’s wieder 2 Macallan 1926 unter den Hammer. Die Fachwelt erwartet einen neuen Weltrekord!

> Millionen-Dollar-Macallans pulverisieren Weltrekord

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 66 = 74