Private Single Cask Abfüllung von Kilchoman gestohlen

Private Single Cask Abfüllung von Kilchoman gestohlen

Islay-Brennerei Kilchoman bittet um Informationen, nachdem mehr als 250 Flaschen einer Private Single Cask Abfüllung mit einem Einzelhandelswert von mehr als £ 38’000 gestohlen wurden.

Kilchoman-Gründer Anthony Wills
Kilchoman-Gründer Anthony Wills

Die 257 Flaschen Kilchoman Private Single Cask 142/2006, die im vergangenen Sommer abgefüllt wurden, sind an den Besitzer Stuart Wilson in der Region Birmingham geschickt worden, aber an die falsche Adresse ausgeliefert und werden nun vermisst, sagte Kilchoman-Gründer Anthony Wills.

Er fügte hinzu, dass die Polizei ihre Untersuchungen abgeschlossen hat, wobei bisher nur 3 Flaschen gefunden wurden. “Wir gingen an die Öffentlichkeit, sobald klar wurde, dass die Flaschen nicht gefunden würden”.

10-jährige Private Single Cask Abfüllung von Kilchoman sind im Einzelhandel für bis zu £ 150 inkl. Mehrwertsteuer erhältlich, so dass die Deliktsumme einen Wert von über £ 38’000 hat.

Die Details der Abfüllung:

  • Fassnummer: 142/2006
  • Fässer: Bourbon
  • Destillationsdatum: 12. Juli 2006
  • Abfüllung: 24. Juli 2016
  • Flascheninhalt: 70cl
  • Vol%: 52,1
  • Flaschenanzahl: x von 257

Jedermann mit sachdienlichen Informationen wird gebeten, die Brennerei unter +44 (0) 1496 850011 zu kontaktieren oder Anthony Wills per E-mail ananthony.wills@kilchomandistillery.com direkt.

Also augen auf, da könnte sicher das eine oder andere gute Fläschchen als Belohnung rausspringen!

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

55 + = 60