STRATHCLYDE

Die Destillerie Strathclyde wurde 1927 von der Scottish Grain Distillery Co. in Glasgow gegründet und dient der Produktion von Grain Whisky. Auf dem Gelände wurde 1957 auch die Kinclaith- Destillerie gegründet, die Malt Whisky produzierte. Sie wurde jedoch 1975 nach dem Verkauf an Whitebread & Co geschlossen, um Raum für die Erweiterung von Strathclyde freizugeben. Heute gehört die Brennerei zum Pernod Ricard-Konzern.

Zeigt das 1 Ergebnis