ANCNOC 16 Years

CHF 68.00

Destillerie: An Cnoc
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Eastern Highlands
Alter: 16-jährig
Inhalt: 70cl
Vol%: 46.0
Bewertung91.5 in Jim Murray’s Whisky Bible

Nicht vorrätig

Beschreibung

Der ANCNOC 16 Years aus dem Hause Knockdhu entsteht unter Verwendung der originalen Brennerei-Gerätschaften von 1894 sowie Ex-Bourbon-Fässern aus den USA. AnCnoc ist gälisch und bedeutet “schwarzer Hügel”. Aus diesem stammt auch das Wasser, dass für diesen aussergewöhnlichen Speyside Malt Whisky genutzt wird. Der Hügel Knockdhu war auch namensgebend für die Brennerei.

Tasting Notes:

Nase: Fruchtig und frisch. Blumige Noten, Gerste. Honig, Äpfel, Kräuter.
Gaumen: Frisch, knackig mit Frucht und frisch geschnittenem Holz. Parfüm: Gerste, Vanille, Obstgartenfrüchte.
Abgang: Gute Länge, Getreide, Walnuss, Eiche.

Auszeichnungen:

  • Silver Scotch Single Malt – Highland – 2013 International Wine & Spirit Competition

Destillerie:

Die Knockdhu-Brennerei liegt am Rande des Speyside in der Nähe des Dorfes Knock. Gegründet wurde die Brennerei im Jahre 1894, nachdem man in der unmittelbaren Nähe mehrere geeignete Wasserquellen fand.
Der Name der Distillerie (Knockdhu),wurde zuerst abgeleitet vom nahen Dorf (Knock). Der Whsiky wird jetzt hauptsächlich unter dem Namen anCnoc verkauft, hauptsächlich um Verwirrung mit der Brennerei Knockandhu zu vermeiden.
anCnoc, oder ‘der schwarze Hügel’  stammt von dem Hügel hinter der Distillerie wo das Wasser für die Whiskyproduktion entspringt.
Die Brennerei arbeitet mit zwei Potstills die noch immer die gleiche Form haben wie zur Zeit der Gründung. Die Whiskies dieser Brennerei zeichnen sich aus durch Weichheit und Zartheit.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email