BUNNAHABHAIN Eirigh Na Greine

CHF 99.00

Destillerie: Bunnahabhain
Land: Schottland
Region: Islay
Alter: –
Inhalt: 100cl
Vol%: 46.3
Bewertung: –

Nicht vorrätig

Beschreibung

BUNNAHABHAIN Eirigh Na Greine (ausgesprochen: ae-ree ne grai-niuh), “Morgenhimmel” im Gälischen, wird jedes Jahr in limitierter Anzahl abgefüllt. Der Single Malt reifte in italienischen und französischen Weinfässern und ist exklusiv für den Travel Retail.

Tasting Notes:

Aroma: Nussig und etwas süss mit Marzipan, Butterscotch und Süssigkeiten. Dazu Trockenfrüchte, Marzipan und Rosensirup.
Geschmack: Lieblich und weich mit Früchten, Kakao und Eiche. Lebhaft und befriedigend geschmeidig. Eine verlockende Fusion von reifen Kirschen, Backpflaumen, Aprikosen, Orangen-Marmelade mit subtilen Hinweisen von reichem Kakao und würziger Eichigkeit.
Abgang: Würzig und wärmend mit Nüssen.
Fasstyp: Rotweinfässer

Destillerie:

Die Bunnahabhain-Brennerei liegt friedlich an der geschützten Nordostküste von Islay, von wo aus man einen herrlichen Blick auf die Paps of Jura (eine Hügelkette auf der Schwesterinsel) hat. Diese beschaulich zurückgezogene und unaufdringliche Gegend bietet ihren Besuchern Ruhe und Abgeschiedenheit – ein idyllischer Ort für das Brennen von Whisky. Die Brennerei wurde im Jahre 1881, im späten 19. Jahrhundert, an der Mündung des Flusses Margadale errichtet, wovon sich der Name ableitet (Bunnahabhain bedeutet ‘Mündung des Flusses’ auf Gälisch). Das Wasser für diesen edlen Single Malt kommt von der Margadale-Quelle, die nur eine Meile nördlich von Bunnahabhain im fruchtbar grünen Tal entspringt.  Das Logo zeigt einen salutierenden Steuermann in Anspielung auf das lokale Lied “Westering Home”. Das Lied stellt so eine Art Nationalhymne der Insel Islay dar.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email