GLENGLASSAUGH Peated Port Wood Finish

CHF 64.00

Destillerie: Glenglassaugh
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Speyside
Alter: –
Vol%: 46.0
Inhalt: 70cl
Abfüller: Original
Bewertung: 82.4 bei WhiskyBase.com

Verfügbar bei Nachlieferung

Beschreibung

Der GLENGLASSAUGH Peated Port Wood Finish ist ein Single Malt Scotch Whisky aus der Brennerei Glenglassaugh und Teil der Wood Finishes Serie. Nachdem die Destillerie 2008 nach 20 Jahren Stillstand wieder in Betrieb genommen wurde, hat es bereits die eine oder andere Abfüllung gegeben. Spezielle Wood-Finishes sind jedoch neu für die einst in Vergessenheit geratene Küstenbrennerei aus den Highlands. Laut Master Blenderin Rachel Barrie bedeuten diese besonderen Tropfen eine neue Ära für die Destillerie.
Durch seine Reifezeit in Port Pipes hat der Whisky den Geschmack würziger dunkelroter Früchte in Verbindung mit leichtem Torfrauch aufgenommen.

Tasting Notes:

Aroma: Wärmend und leicht würzig mit Toffee, Blaubeeren und etwas Minze.
Geschmack: Frisch mit Grapefruit, Blutorange und Eiche.
Finish: Lang mit Gerstenmalz.
Fasstyp: Finish in Portweinfässern

Destillerie:

Glenglassaugh wurde um 1875 in Portsoy, an der Mündung des Spey und Deveron, erbaut und 1959/1960 vollständig renoviert. Seit 1986 war Glenglassaugh stillgelegt; die Brennlizenz wurde 1992 vom damaligen Besitzer, der heutigen Edrington Group, gelöscht. Lange Zeit musste man sich damit abfinden, dass in Glenglassaugh wohl nie wieder Newmake in Fässer abgefüllt würde. Im April 2008 zeichnete sich jedoch zur Freude vieler Liebhaber die Wende ab! The Scaent Group aus Amsterdam kaufte die Brennerei für 5 Mio. Pfund. Seit November 2008 gilt wieder der Status: ‘In Produktion’. Aufgrund der langen Schliessung sind heute entweder sehr junge oder rare, alte Abfüllungen erhältlich.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email