GLENLIVET 1972 Berry Brothers & Rudd

CHF 903.00

Destillerie: The Glenlivet
Abfüller: Berry Bros.
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Speyside
Alter: 41 Jahre
Vol%: 53.2
Inhalt: 70cl
Bewertung: –

Verfügbar bei Nachlieferung

Beschreibung

GLENLIVET 1972 Berry Brothers & Rudd ist eine Einzelfassabfüllung aus dem Jahr 1972, ein geheiligter Jahrgang für Kenner. Das Fass zeigt nach über 41 Jahre Reifung bemerkenswerte Charaktere. Es gibt 170 Flaschen vom Fass Nr. 1072.

Tasting Notes:

Tiefe, weiche tropische Fruchtaromen, reich an Noten von Orangenblüten und altem Leder. Am Gaumen vielschichtig und grosszügig verführerisch mit Honig, der sich unter die fabelhafte Fruchtigkeit vermischt. Das Finish ist lang, seidig und anmutig.

Destillerie:

Im Jahre 2006 wurden über 500’000 9-Liter-Kisten vom “The Glenlivet” verkauft. The Glenlivet ist der zweite Single Malt in der Geschichte, der diesen Meilenstein von 500’000 verkauften Kisten pro Jahr (6 Millionen Flaschen) erreicht hat. The Glenlivet ist der Pionier der Malt Whiskys – ein Single Malt, der eine ganze Region inspiriert hat.

Die Geschichte von diesem Whisky begann im Jahre 1824 in Glenlivet, dem Tal des Flusses Livet (Speyside). George Smith erhält als erster eine Lizenz seinen Single Malt Whisky legal zu brennen. Diese visionäre Geste des Geschäftmannes George Smith hat darauf hin die Missgunst und die Gier der über 200 illegalen Brenner hervorgerufen.

The Glenlivet erlangte rasch einen ausgezeichneten Ruf und viele Whiskyhäuser versuchten den fruchtigen und blumigen Stil nachzuahmen, indem sie ebenfalls den Namen “Glenlivet” als Qualitätssignal benutzten. Im Jahre 1884 nimmt George Smith ein weiteres Mal eine Vorreiterrolle ein und erhält als einziger das Recht die Bezeichnung Glenlivet zu verwenden. Sein Whisky wurde somit zu “The Glenlivet”.

Neben dem Können und der beachtlichen Erfahrung des Master Distillers Jim Cryle, sind es vor allem folgende drei Schlüsselfaktoren die bei der Herstellung des fruchtigen Single Malts eine Rolle spielen.

  • Die besonders mineralstoffreiche und natürliche Wasserquelle von Josie’s Well.
  • Die eigens von George Smith entworfenen laternenförmigen Kupferbrennblasen. Dank den sehr hohen und breiten Brennblasen, ist der daraus entstehende Alkohol sehr elegant und fein.
  • Die abgeschiedene Lage der Destillerie und das kühle rauhe Klima.

Das sehr hoch gelegene Tal Glenlivet und die reine und kühle Bergluft sind ideale Voraussetzungen für einen sehr langsamen und ruhigen Reifeprozess der Single Malt Whiskies von The Glenlivet.

Lage:

Berry Brothers & Rudd:

Berry Brothers & Rudd kann seine Wurzeln bis ins Jahr 1698 zurückverfolgen. Damals gründete die Witwe Bourne das Ladengeschäft „The Coffee Mill“ direkt gegenüber des St. James Palace. Ausgehend von diesem Haus in der St. James Street No. 3 in London besteht das Geschäft an diesem Ort nun bereits seit über 300 Jahren. Das Schild mit der Kaffeemühle hängt noch immer vor dem Geschäft. Und seit über 300 Jahren steht Berry Brothers & Rudd für herausragende Qualität. Berry Brothers & Rudd ist der älteste Wein- & Spirituosenhändler im gesamten britischen Königreich und wahrscheinlich auch auf der ganzen Welt. Berry Brothers & Rudd ist von Beginn an in Familienbesitz. Heute betreibt bereits die 8. Generation den renommierten Familienbetrieb.

 

Print Friendly, PDF & Email