GLENROTHES 1972-2004

CHF 609.00

Destillerie: Glenrothes
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Speyside
Jahrgang: 1972
Abfüllung: 2004
Alter: 32 Jahre
Vol%: 43
Inhalt: 70cl
Abfüller: Original
Bewertung: 90.38 bei WhiskyBase.com

Verfügbar bei Nachlieferung

Beschreibung

Dieser GLENROTHES 1972-2004 Limited Edition Single Malt aus der Speyside wurde 1972 destilliert und im Jahr 2004 abgefüllt.

Tasting Notes:

Nase: Sehr viel Honig in der ersten Nase, mit genau so viel Blütenstaub, Met und frischer Butter. Sehr klar und fast rein. Einige herrliche weinige Noten (fino, Jura vin jaune) und viel Gemüse, Kartoffelpüree, geschmorte Karotten, Schwarzwurzel. Sehr komplex, wohl besser als andere Glenrothes, die ich zuvor testete. Hinweise auf Porridge, frische Sahne, grüne Stachelbeeren und Birnen. Etwas Vanille, Sabayone, Kamillentee. Delikat.
Gaumen: Süss aber nicht zuckrig, eichig aber nicht zu viele Tannine, beginnend mit Aprikosenmarmelade, Mirabellenmarmelade, Apfelkuchen, Blumennektar, leichter Frühstückshonig. Auch etwas Quittengelee. Das ganze ist angenehm pfeffrig. Hinweise auf Ingwer und viel Vanille.
Finish: Exzellentes mittellanges Finish mit sanftem Pfeffer und ganz wenig Muskat.

Destillerie:

Die Glenrothes Distillery liegt direkt am kleinen Flüsschen Burn of Rothes, dessen Wasser sich sprudelnd von den Mannoch Bergen in das Herz der Speyside Region ergiesst — jenem Teil der schottischen Highlands, der gemeinhin als die Heimat der Malz-Destillation gilt. Das reine Quellwasser für Glenrothes stammt jedoch aus einer Quelle im nahegelegenen Glen of Dounie, die wie das umliegende Land seit jeher zur Brennerei gehört

Lage:

Print Friendly, PDF & Email