KOPKE Tawny in Hozkiste

CHF 31.00

Land: Portugal
Region: Douro
Produzent: Sogevinus Fine Wines S.A.
Alter:  –
Vol%: 19.5
Inhalt: 75cl

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Kategorie:

Beschreibung

Der KOPKE Tawny in Hozkiste kommt in einer eleganten Dekanter in einer attraktiven Geschenkbox daher.

Jeder Portwein lagert nach der Gärung und dem Aufspriten zunächst für mindestens zwei Jahre in grossen Eichen- oder Stahlfässern mit bis zu 100’000 Litern Inhalt, wo er wenig atmen kann und daher langsam reift. Nach dem Verkosten entscheidet sich der weitere Weg des Ports. Normale Jahrgänge, die durch längere Lagerung nicht gewinnen würden, werden nun mit anderen ähnlichen Ports verschnitten und filtriert als Cuvée in Flaschen abgefüllt. Durch die Filtration reifen sie nicht weiter und sind sofort trinkfertig.

Tawny beschreibt die bräunliche Farbe dieses Portweinstils, welcher mindestens 8 Jahre in grossen Holzfässern lagern muss. Die Altersangaben der noch länger im Fass gereiften Weine (10-, 20-, 30-, 40-jährig) stehen für die durchschnittliche Lagerzeit. Mit zunehmender Lagerzeit werden die Weine immer komplexer und auch rarer. Tawnies sind trinkreif, wenn sie auf den Markt kommen.

Tasting Notes:

Der KOPKE Tawny in Hozkiste Port betört mit eleganten Aromen von Nüssen, Feigen, Datteln und verschiedenen, getrockeneten Früchten. Er ist  ölig und wundervoll lang anhaltend in seinem Finish.

Produzent:

Die norddeutsche Familie Kopke wanderte 1636 vom “Alten Land” nach Portugal aus. In der Mitte des 17. Jahrhunderts etablierten sie sich im Portwein-Export. Heute ist das Haus Kopke der älteste Portwein-Exporteur. Bis 1895 blieb das Unternehmen in Familienbesitz und wechselte bis heute noch zweimal den Eigentümer. Jetzt ist die Familie Barros Herrscher über die Firma und verkauft über 1,3 Millionen Flaschen pro Jahr.

Lage:

 

Print Friendly, PDF & Email