MOSSBURN Glenrothes 2007 11 Years No. 26

CHF 91.00

Distillerie: Glenrothes
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Speyside
Alter: 11 Jahre
destilliert: 2007
abgefüllt: 2019
Vol%: 46.0
Abfüller: Mossburn
Bewertung: –

Verfügbar bei Nachlieferung

Beschreibung

Der MOSSBURN Glenrothes 2007 11 Years No. 26 ist  eine Mossburn-Abfüllung von 11 Jahre altem Glenrothes Single Malt, der bereits 2007 destilliert wurde und bis 2019 reift. Danach wurde er als Teil des Vintage Cask-Sortiments zu 46% ABV abgefüllt. Dieser Whisky zeigt eine weniger sherryartige Seite der Glenrothes-Whiskys.

Tasting Notes:

Nase: Fruchtig, trotz des Fehlens von Sherryfässern – getrocknete Aprikose und Kirsche, mit weichen Malznoten.
Gaumen: Mürbegebäck, Erdnusskrokant, Sultaninen, an den Spitzen etwas pfeffrig.
Finish: Butterige Vanille und ein Hauch von Biskuit.

Destillerie:

Die Glenrothes Distillery liegt direkt am kleinen Flüsschen Burn of Rothes, dessen Wasser sich sprudelnd von den Mannoch Bergen in das Herz der Speyside Region ergiesst — jenem Teil der schottischen Highlands, der gemeinhin als die Heimat der Malz-Destillation gilt. Das reine Quellwasser für Glenrothes stammt jedoch aus einer Quelle im nahegelegenen Glen of Dounie, die wie das umliegende Land seit jeher zur Brennerei gehört.

Abfüller:

Mossburn Distillers & Blenders ist ein brandneues Whisky-Projekt im Besitz von Marussia Beverages. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Jedburgh in den schottischen Grenzen auf dem Gelände des ehemaligen Jedforest-Hotels. Es ist eine der ersten neuen Destillerien, die seit über 180 Jahren in den Borders gebaut werden. Die erste Phase der Entwicklung ist der Bau der Jedhart Distillery, einer kleinen Destillerie mit drei Kupferdestillierapparaten, fünf 5000 Quadratmeter grossen Lagerhallen für Paletten und Fässer und einem kleinen Café. Die zweite Phase ist der Bau der Mossburn Distillery und des Besucherzentrums, einer grossen Produktionsanlage mit einer Kapazität zur Herstellung von 25 Millionen Litern Spirituosen pro Jahr. Ausserdem wird es ein grösseres Café und Restaurant geben. Mossburn gibt sich nicht mit diesen Brennereien zufrieden, sondern entwickelt auch die Torabhaig Distillery auf der Isle of Skye, nach Highland Park die zweite Destillerie dort.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email