NIKKA Coffey Malt Whisky

CHF 63.00

Destillerie: Nikka
Land: Japan
Region: Hokkaido, Sapporo
Vol%: 45
Inhalt: 70cl
Abfüller: Original
Typ: Single Malt Whisky
Bewertung: 96.0 in Jim Murray’s Whisky Bible

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

Der NIKKA Coffey Malt Whisky ist ein Single Malt aus dem Hause Nikka. Er wird zu 100% aus gemälzter Gerste hergestellt und von der Miyagikyo-Brennerei in Coffey Stills destilliert.  Diese wurden 1963 aus Schottland importiert.  Der NIKKA Coffey Malt Whisky wurde mindestens 3 Jahre fassgelagert.

Tasting Notes:

Farbe: Belikate Goldreflexe
Aroma
: Fruchtig und pikant mit deutlichen Zitrusnoten. Pfeffer, Balsamico-Essig und Vanille mit Café au Lait.
Geschmack: Süsse Clementinen und Orangen mit Kaffee, Pralinen und Vanille. Es folgen Zwetschge und Mirabelle.
Finish: Lang, würzig und süss.

Destillerie:

Der Begründer von Nikka Whisky, Masataka Taketsuru (1895-1979), wird als Vater des japanischen Whiskys bezeichnet. Er lernte auf einer Schottlandreise im Jahre 1918 die hohe Kunst der Whisky-Herstellung. Die Familie von Taketsuru ist seit 1733 im Besitz einer Sake-Brauerei und um das Familienunternehmen zu übernehmen, studierte er Chemie. Taketsuru war jedoch vom Scotch Whisky fasziniert und beschloss, eben diesem sein Leben zu widmen. Er schrieb sich an der Glasgower Universität ein und wurde der erste Japaner, der die Whisky-Herstellung studierte. Nach zweijähriger Lehre kehrte er 1920 nach Japan zurück und produzierte den ersten Whisky des Landes.

1934 gründete Taketsuru die Firma Nikka Whisky und baute seine erste Brennerei in Yoichi/ Hokkaido. Durch ihn wurde der Genuss von Whisky zu einer festen Grösse in Japan. Von Nikkas beiden Malt Destillerien produziert Yoichi einen sehr ausdruckskräftigen Malt, mit einem sehr ausgeprägten Körper.

Print Friendly, PDF & Email