TOMATIN 1981 Single Cask 001

CHF 589.00

Destillerie: Tomatin
Land: Schottland
Region: Highlands
Jahrgang: 1981
Abfülljahr: 2014
Vol%: 42.3
Inhalt: 70cl
Fasstyp: Sherry Butts
Abfüller: Original
Bewertung: 91.2 bei WhsikyBase.com

Nicht vorrätig

Beschreibung

Der TOMATIN 1981 Single Cask 001 ist eine Einzelfassabfüllung, die auf 405 Flaschen weltweit limitiert ist. Das ehemalige Oloroso-Sherryfass hatte die Fassnummer 001 und der Single Malt reifte für die komplette Zeit von 32 Jahren in diesem Fass. Destilliert wurde der Tomatin am 21. April 1981, abgefüllt 2014 und 2015 auf dem Markt erschienen. Natürlich wurde das Fass von Manager Graham Eunson persönlich ausgewählt. Die Alkoholstärke von 42.3% Vol. repräsentiert die Fassstärke.

Tasting Notes:

Farbe: Dunkles Mahagoni
Aroma
: Intensive Noten von Rosinen und Nüssen. Dazu Leder- und Kaffeetöne sowie Lakritze und etwas Zitronenzeste.
Geschmack: Leicht und sanft auf der Zunge. Erneut Zitrus, dahinter kraftvoll mit Rosinen und erneut Lakritze, aber auch Toffee und etwas Kräuter.
Finish: Langanhaltend und würzige Süsse mit Gewürzen und Eiche.

Destillerie:

Einst war Tomatin mit 23 Brennblasen die grösste Malt Whisky-Brennerei in Schottland. Diese Zeiten sind lang vorbei. Heute produziert man viel langsamer mit nur noch vier Pot Stills hochwertige Single Malts.

Die Geschichte der Destillerie Tomatin geht zurück auf das 15. Jahrhundert, als Viehhändler und Viehtreiber ihren Whisky von einer Brennerei im Old Laird’s House am Ort der heutigen Brennerei bezogen. Im Jahre 1897 wurde die Brennerei durch offizielle Gründung „legalisiert“. Nur neun Jahre später ging sie bankrott, wurde aber 1909 neu eröffnet. 1974 galt Tomatin als die grösste schottische Destillerie mit einem Jahresausstoss von 12 Millionen Liter Alkohol. 1985 war Tomatin erneut insolvent und wurde 1986 von den japanischen Kapitalgebern Takara Shuzo Co. and Okara & Co. übernommen. Takara Shuzo Co. and Okara & Co. wurden damit zu den ersten japanischen Eigentümern einer schottischen Whiskybrennerei. Seit 1998 firmiert sie unter Tomatin Distillery Co Ltd. Gemessen am Ausstoss gehört sie heute zu den „Top-Ten-Brennereien“ Schottlands.

Die Tomatin Distillery wurde 2016 als “Distiller of the Year” und 2017 als “Brand Innovator Of The Year” von den “Icons of Whisky Scotland” ausgezeichnet.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email