TOMATIN 2006 12 Years Amontillado Sherry Finish

CHF 81.00

Destillerie: Tomatin
Land: Schottland
Region: Highlands
Alter: 12-jährig
Vol%: 46.0
Inhalt: 70cl
Fasstyp: Amontillado Finish
Anzahl Flaschen: 5400
Abfüller: Original
Bewertung: 83.0 bei WhiskyBase.com

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

Die Lagerung des TOMATIN 2006 12 Years Amontillado Sherry Finish in traditionellen Eichenfässern und Amontillado Sherry Butts hat reiche Aromen von dunkler Schokolade, getrockneten Früchten, Espresso und einem Hauch von Nüssen erzeugt. Destilliert im Jahr 2006 wurde der Single Malt 2015 in Amontillado Sherry Butts umgefüllt, um darin sein Finish zu bekommen, eine limitierte Abfüllung von 5‘400 Flaschen.

Tasting Notes:

Aroma: Schokoladenorange und Sultanine neben viel würziger Eichen- und Vanillecreme.
Geschmack: Kakaopulver, frischer Espresso, getrockneter Apfel, frische Birne und schokoladenüberzogene Walnuss, mit einer süssen Honigwabennote.
Finish: Gerstenzucker, Orangenöl, röstige Eiche und ein pfeffriger Abgang.

Destillerie:

Einst war Tomatin mit 23 Brennblasen die grösste Malt Whisky Brennerei in Schottland. Diese Zeiten sind lang vorbei. Heute produziert man viel langsamer mit nur noch vier Pot Stills hochwertige Single Malts.

Die Geschichte der Destillerie Tomatin geht zurück auf das 15. Jahrhundert, als Viehhändler und Viehtreiber ihren Whisky von einer Brennerei im Old Laird’s House am Ort der heutigen Brennerei bezogen. Im Jahre 1897 wurde die Brennerei durch offizielle Gründung „legalisiert“. Nur neun Jahre später ging sie bankrott, wurde aber 1909 neu eröffnet. 1974 galt Tomatin als die grösste schottische Destillerie mit einem Jahresausstoss von 12 Millionen Liter Alkohol. 1985 war Tomatin erneut insolvent und wurde 1986 von den japanischen Kapitalgebern Takara Shuzo Co. and Okara & Co. übernommen. Takara Shuzo Co. and Okara & Co. wurden damit zu den ersten japanischen Eigentümern einer schottischen Whiskybrennerei. Seit 1998 firmiert sie unter Tomatin Distillery Co Ltd. Gemessen am Ausstoss gehört sie heute zu den „Top-Ten-Brennereien“ Schottlands.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email