Schottische Exporte von Single Malt zum 1. Mal über 1 Mrd £

Zum ersten Mal hat der Wert der Single Malt Exporte aus Schottland 1 Mrd £ übertroffen, wobei der Markt im Jahr 2016 um fast 12% an Wert stieg.

Gemäss der Scotch Whisky Association (SWA) wurden im vergangenen Jahr mehr als 113 Millionen Flaschen Single Malt exportiert, wobei das Volumen um 10% angestiegen ist und der Wert dieser Exporte um 11,8% auf einen neuen Rekord von £ 1,02 Mrd.

Single Malt wächst schneller als Scotch insgesamt, mit einem Marktwachstum von 4% im Laufe des Jahres 2016 auf insgesamt mehr als £ 4 Mrd.

Obwohl Single Malt jetzt nur 9,3% aller Scotch Whisky-Exporte ausmacht, hat diese Kategorie einen Anteil von 26% am Gesamtbetrag.

Entsprechend der SWA war das Exportland mit dem grössten Verkaufswachstum für Single-Malt-Exporte die USA, die für einen zusätzliche Export von £ 48 Mio verantwortlich waren.

Die SWA wies darauf hin, dass Scotch im Jahr 2016 den grössten Nettobeitrag an die britische Handelsbilanzgeleistet hat. In der Tat, ohne den Beitrag von Scotch Whisky wäre das britische Handelsbilanzdefizit bei fast £ 139 Mrd. um 2,8% grösser gewesen.

Julie Hesketh-Laird, CEO bei der SWA, sagte: “Mit den zum Wachstum zurückkehrenden Scotch-Whisky-Exporten, die auf mehr als £ 4 Mrd. gestiegen sind und bei Single Malts über € 1 Mrd blicken wir optimistisch in die Zukunft.”

Weiterhin sagte sie: “Die Nachfrage steigt in bestehenden Märkten wie den USA und neueren Märkten, darunter vor allem auch in China.”

Schliesslich verzeichnete sie eine Zunahme der zukünftigen Lieferanten als Antwort auf die steigende Nachfrage und bemerkte: “Dieses Vertrauen spiegelt sich in der Zahl der neuen Destillerien wider: 14 neue wurden in den letzten Jahren eröffnet, und wir wissen von etwa 40 weiteren in verschiedenen Phasen der Planung.”

Die wichtigsten Fakten zu den Scotch Whisky Exporten 2016:

  • 4% Wachstum beim Zollwert seit 2015 auf £ 4 Mrd, £ 127 pro Sekunde
  • Volumenwachstum um fast 5% auf mehr als 1,2 Mrd Flaschen – jede Sekunde werden fast 39 Flaschen exportiert.
  • Single Malt Scotch Exporte wuchsen mit fast 12% zum ersten Mal auf mehr als £ 1 Mrd. Das sind 113 Millionen nach Übersee versandte Flaschen.
  • Scotch wurde direkt in 182 Länder exportiert, vorher 174.
  • Der Export von allen Kategorien von Scotch Whisky wuchs im letzten Jahr, aber in Flaschen abgefüllter Blended Scotch Whisky hat immer noch bei weitem den grössten Anteil mit 69% der Exporte im Jahr 2016 (Volumen und Wert).
  • In Flaschen abgefüllter Blended Whisky ist traditionell die grösste Kategorie von Scotch, und letztes Jahr erhöhte sich der Wert der Exporte zum ersten Mal seit 2012 um 1,4% auf £ 2,75 Mrd.

> Zum Artikel der SWA

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + = 20