Schottische Whisky-Destillerien, die 2019 eröffnet werden

Die letzten 12 Monate waren in Bezug auf die Eröffnung neuer Destillen relativ ruhig, aber  2019 wird ein noch spannenderes Jahr für den schottischen Whisky werden, wie SchotchWhisky.com schreibt.

Liebhaber von schottischem Whisky hatten noch nie so viel Auswahl. Mit mehr als 130 Whisky-Destillerien, die inzwischen in Schottland in Betrieb sind und jeweils ihren eigenen Stil von Grain- oder Maltwhisky kreieren, hat die Welt wohl deinen neuen Höhepunkt im Whisky-Fieber erreicht.

Schottische Brennereien eröffnen in einem beispiellosen Ausmass, das seit dem späten 18. Jahrhundert nicht mehr zu sehen war, mit mehr als 40 neuen und wiederauferstandenen Brennereien, die allein in diesem Jahrzehnt eröffnet werden. Aber im Vergleich zu den letzten Jahren war 2018 an der Brennereifront relativ ruhig.

Dies sind die 9 Destillerien , die im 2019Jahr offiziell eröffnet werden:

Zweifellos ist die am meisten erwartete Destillerie, die in diesem Jahr eröffnet wird, Falkirk, ein Projekt, für deren Realisierung mehr als 10 Jahre gebraucht wurden.

Das familiengeführte Unternehmen Falkirk Whisky Distillery Company erhielt bereits 2009 eine Baugenehmigung und begann im November 2010 mit den Bodenarbeiten. Bis 2019 dauert es jedoch, bis der Traum der Familie Stewart Wirklichkeit wird.

Falkirk
Falkirk

> Schottische Whisky-Destillerien, die 2018 eröffnet werden

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + = 15