BENRIACH 17 Years Septendecim Peated

CHF 107.00

Destillerie: BenRiach
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Speyside
Alter: 17
Vol%: 46.0
Inhalt: 70cl
Abfüller: Original
Bewertung: 93.5 in Jim Murray’s Whisky Bible

Verfügbar bei Nachlieferung

Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Das torfige Herz des BENRIACH 17 Years Septendecim Peated wird sanft von Honig und gerösteten Nüssen umspielt. Dieser BENRIACH 17 Years Septendecim Peated hinterlässt einen bleibenden Eindruck im Gaumen; ein warmer und langanhaltender  Abgang.

Nach dem Kauf der Destillerie BenRiach (gemeinsam mit Glenglassaugh und Glendronach) durch Brown-Forman im Sommer 2016, wartete man gespannt, ob und wie sich der Eigentümerwechsel auf das Sortiment und die Produktpolitik auswirken würde.
BenRiach schrieb seinen Partnern im Handel:
Der BENRIACH 17 Years Septendecim Peated wird eingestellt und durch einen 21 Years ersetzt.

Tasting Notes:

Farbe: Sommergold
Nase: Frisch, rauchig, Apfel mit gerösteten Nüssen und Honig
Gaumen: Süss, rauchig, kräftig, Honig, geröstete Nüsse
Abgang: Warm und langanhaltend

Destillerie:

Die Destillerie Benriach ist seit 2004 im privatem Besitz von Billy Walker, einem ehemaligen Direktor der Burn Stewart Distillers Ltd. Die bis dahin stillgelegte Brennerei verfügt über grosse, qualitativ hochstehende Lagervorräte, welche als Single Malts mit unterschiedlichem Alter und Charakter abgefüllt werden. Heutzutage können es sich nur noch wenige Destillerien erlauben, wie zu alten Zeiten zu produzieren; mit persönlichem Einsatz und Leidenschaft, wie damals, als diese Handwerkskunst ihren Höhepunkt hatte. Das Spey-Tal, in welchem die BenRiach-Destillerie 1898 errichtet wurde, ist die Heimat vieler grossartiger schottischen Whiskys. Aber Benriach ist etwas Besonderes: Geprägt durch die Methoden und dem Können der “BenRiach Men”; geformt durch die Zutaten,  die markanten kupfernen Brennblasen und die hohe Qualität der Fässer für die Reifung. Besonders ist auch die traditionelle Mälzerei mit ihren pagodenartigen Kaminen, die einzigartig ist im Spey-Tal. Dort wird eine torfige und rauchige gemälzte Gerste hergestellt. Sie ist die Basis für den genau definierten Torfrauch einiger spezieller Benriach-Abfüllungen.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email