OLIVER’S EXQUISITO 1990

CHF 62.00

Land: Dom. Republik
Alter:  >21 Jahre
Vol%: 43.0
Inhalt: 70cl
Produzent:  Oliver & Oliver
Bewertung: 8.4 bei RumRatings.com

Verfügbar bei Nachlieferung

Beschreibung

Der OLIVER’S EXQUISITO 1990 aus Santo Domingo, eine limitierte Edition von 1’000 Flaschen einzeln von Hand nummeriert, kommt aus der “Rumküche” des berühmten Rumproduzenten Oliver & Oliver, der auch die Marken Quorhum, Opthimus, Puntacana Club, Cubaney, Presidente kreiert hat. Der OLIVER’S EXQUISITO 1990 ist der Mittlere einer dreiteiligen Exquisito Vintage Serie, die ebenfalls eine 1995- und eine 1985-Edition umfasst. Der Stil dieses melassebasierten Rums aus der Dominikanischen Republik ist spanisch/kubanisch. Die Basis ist ein Destillat von 1995, welches mit jüngeren Rums zu einem Durchschnittsalter von 15-25 Jahren vermählt wurde.

Tasting Notes:

Der OLIVER’S EXQUISITO 1990 duftet leicht nach Tabak, süsser Vanille und Zitrusfrüchten. Im Geschmack ist er gut ausgewogen mit Noten von karamellisierten Äpfeln, gerösteten Nüssen, Eiche und zarten Mokkanoten, wobei sich noch viele individuelle, subtil auf den Geniesser einwirkende Nuancen bemerkbar machen. Das erklärt, warum das Spitzenprodukt 2013 beim Madrider Rum-Fest Doppelgold verliehen bekam.

Auszeichungen:

  • Rum-Kongress Madrid 2013: Doppelgold in der Kategorie Super Premium (über 21 Jahre Lagerung)

Das Unternehmen:

Die Rums stammen vom Erzeuger Oliver & Oliver, seit 1990 Oliver & Oliver Int. aus Santo Domingo Oeste, Dominican Republic. Von kubanischen Ursprüngen im 14 Jahrhundert herkommend, ist die Familie Oliver seither in Santo Domingo ansässig und hat hier unter dem dem Namen Oliver & Oliver seit 1997 geblendete Rums erzeugt. In der Rumerzeugung sind sie schon viel länger tätig und haben dabei die kubanische Rumtradition hochgehalten. Es werden in den Fabriken der Familie auch Rums aus Panama und Trinidad geblendet.
Die Firma hat sich einen Ruf als Hersteller von premium Rums in kleinen, nummerierten und limited editions erworben. Die Klasse der Oliver-Rums entsteht durch die lange Reifung von 3 bis zu 30 Jahre in Eichenfässern und durch die Verwendung des Soleraverfahrens, unter der Supervision von Masterblender Don Pedro Oliver. Er übewacht persönlich die Abfüllung jeder einzelnen Flasche und zertifiziert bei edelsten Sorten die verbürgte Qualität einer persönlichen Unterschrift auf jedem Etikett.

Print Friendly, PDF & Email