TROIS RIVIERES 1999

CHF 111.00

Herkunft: Martinique
Produzent:  Trois Rivières
Alter: 6.5 Jahre im Eichenholzfass
Vol%: 42% Vol
Inhalt: 70cl

Verfügbar bei Nachlieferung

Kategorien: ,

Beschreibung

TROIS RIVIERES 1999 ist ein kraftvoller und komplexer Jahrgangsrhum, den Rhum-LiebhaberInnen zu schätzen wissen, kräftig, komplex und sehr aromatisch.
Seit dem Brand der Lagerhäuser von Trois Rivières und La Mauny gibt es erst seit 1997 wieder Jahrgangabfüllungen.

Tasting Notes:

Farbe: Golden, verstärkt durch kupferfarbene Reflexe.
Nase: Fein, fruchtig und reichhaltig mit einem Duft nach Butter, gefolgt von würzigen Noten von Pfeffer und Muskatnuss.
Gaumen: Ausgeprägt, reichhaltig und würzig. Eine perfekte Übereinstimmung zwischen fruchtigen, würzigen Aromen und Holz-Noten.
Abgang: Lang anhaltend mit Aromen von Pflaumen, Marmelade und Lebkuchen mit leichten Noten von Edelholz und grauem Pfeffer.

Die Rhum Vieux altern auf traditionelle Art in Chargen verschiedener Fässern, in dem jedes Destillat seine eigenen aromatischen Qualitäten entwickelt. Einige von ihnen weisen jedoch einen speziellen Reichtum an Aromatik, über dessen Qualität der Kellermeister entscheidet und sie von den anderen separiert.

Destillerie:

Auf der Insel Martinique, Teil der französischen Antillen, befindet sich die Ortschaft Trois Rivières. Genau dort hat die gleichnamige Destillerie ihren Sitz, die weltweit einen exzellenten Ruf genießt und ein breit gefächertes Angebot an Rum ihr Eigen nennt. Wie man dies von dem Land gewöhnt ist, hat sich die Brennerei auf die Produktion von Rhum Agricole spezialisiert. Das bedeutet, dass der TROIS RIVIERES 1999 und seine Verwandten nicht aus Melasse – einem Nebenprodukt der Gewinnung von Zucker – sondern aus frischem, fermentiertem Zuckerrohrsaft gebrannt werden. Überwacht wird das Ganze von den Autoritäten in Frankreich, die sicherstellen, dass die AOC-Richtlinien strengstens befolgt werden.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email