CAUSSADE VSOP

CHF 49.00

Land: Frankreich
Region: Gascogne
Inhalt: 70cl
Vol%: 40

Kategorie:

Beschreibung

Tasting Notes des CAUSSADE VSOP:

Dieser herrliche Armagnac CAUSSADE VSOP hat eine perfekte Ausgewogenheit von Blumen- und Fruchtnoten, einer einzigartigen und natürlichen Traubenlese. Mit Hinweise auf Veilchen und unbestreitbarer Raffinesse wird dieser Armagnac von Kenner sehr geschätzt. Ein ausgeprägter Vanille-Charakter wertet dieses Destillat auf, welches durch die Leichtigkeit des Körpers und eine bewundernswerte Länge im Gaumen zu überzeugen weiss.

Armagnac ist eine geschützte Bezeichnung für in der Gascogne in Frankreich hergestellten Weinbrand. Nach einer Verordnung von 1909 sind rund 15.000 ha Rebfläche in den Départements Gers, Landes und Lot-et-Garonne liegende Bereiche zur Armagnac-Herstellung zugelassen. Armagnac ist die älteste bekannte französische Spirituose und kontrollierte Ursprungsbezeichnung gemäss den Europäischen Begriffsbestimmungen für Spirituosen. Name, Herkunft und Herstellungsverfahren sind durch die Appellation Contrôlée gesetzlich geregelt. Im Unterschied zu Cognac wird Armagnac in einem kontinuierlichen Brennverfahren nur einmal destilliert, also nicht rektifiziert. Anschliessend erfolgt für 3-20 Jahre die Lagerung in Eichenholzfässern. Je länger die Lagerung, desto höher die Qualitätsstufe. Der Mindestalkoholgehalt beträgt 40 vol.% .

Geschichte:

Der Armagnac wird oft als der kleine Bruder des berühmteren Cognacs bezeichnet, womit man ihm aber nicht gerecht wird. Während die Cognac-Herstellung nur in das 17. Jahrhundert zurückreicht, wurde das Brennen von Armagnac bereits 1461 urkundlich erwähnt – das Jahr, in dem im Département Landes eine Brennerei zu seiner Erzeugung genehmigt wurde (die entsprechende Urkunde befindet sich heute im Musée de l’ Armagnac in Condom). Für diese frühe Kultur der Branntweinherstellung waren drei Kulturkreise verantwortlich: die Römer mit ihren Weinbaukenntnissen, die Gallier mit ihrer Handwerkskunst der Fassherstellung und die Mauren mit der Destillationstechnik. Zu dieser Zeit wurde Armagnac noch als Medizin verwendet und hauptsächlich schmerzlindernd und desinfizierend eingesetzt. Der Name Armagnac leitet sich ab von lat. aqua ardens, was so viel wie “brennendes Wasser” bedeutet.

Print Friendly, PDF & Email