Whisky England

Eine der besten Whiskys Englands kommt aus Wales – der Penderyn. Die Whiskybranche in Wales hat schwere Zeiten durchgemacht, die Abstinenzbewegung hatte gerade hier besonders viele Anhänger. Von daher war die Herstellung von Alkohol verpönt und wurde schliesslich sogar ganz verboten. Viele der Brennmeister wählten daher lieber den Weg über den Atlantik und bauten in den USA neue Destillerien auf. Neuere Versuche, den walisischen Whisky wiederzubeleben, waren bestenfalls fragwürdig – bis die Penderyn Distillery auftauchte, die mit ihren feinen Malts zu überzeugen weiss!
Die Penderyn Whiskys wurden erst 2004 in den Markt eingeführt, haben sich aber in kürzester Zeit eine treue Fan-Gemeinde erobert. Heute ist Penderyn zum stolz präsentierten Aushängeschild von Wales geworden und wird inzwischen in 25 Länder exportiert.

Es werden alle 17 Ergebnisse angezeigt