ARDBEG Exploration Set

CHF 67.00

Destillerie: Ardbeg
Land: Schottland
Region: Islay
Distrikt: South Shore
Vol%: 46% Vol., 54,2% Vol., 57,1% Vol.
Inhalt: 70cl + 2 x 5cl
Abfüller: Original
Bewertung97.0 in Jim Murray’s Whisky Bible

 

Verfügbar bei Nachlieferung

Kategorien: , , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Dieses edle ARDBEG Exploration Set beinhaltet eine Flasche des vorzüglichen ARDBEG 10 Years Ten 46% 70cl und je 1 Miniatur ARDBEG Uigeadail mit 54.2% und ARDBEG Corryvreckan 5cl und 57.1% Vol. Eine einzigartige Gelegenheit, das exquisite Ardbeg Single Malt Whisky Sortiment kennen zu lernen.

Mit seinem keltischen Elementen und der grünen Flasche ist der ARDBEG 10 Years Ten der Inbegriff von Islay. Man riecht die Gischt, gepaart mit einem kraftvollen, komplexen Geschmack. Der ARDBEG 10 Years Ten ist authentischer Whisky, wie in Urzeiten.

Tasting Notes:

Farbe: Heller Goldton.
Aroma: Aussergewöhnliche Balance und Tiefe. Pur zeigt das Aroma eine verführerische Mischung aus Toffee und schokoladiger Süsse, aus Zimt und von medizinischen Phenolen. Frische Zitrus- und blumige Noten von Weisswein kommen zum Ausdruck; ebenso wie das Aroma von Melone, Birne und einer leichten Sahnigkeit, phenolischen Noten der Meeresbrise (Jod) und geräuchertem Fisch. Hickoryholz und Kaffee lassen später die flüchtigen Noten verblassen. Mit Wasser geöffnet entsteht die Tiefe des Torfs und es zeigt sich sofort ein Bukett von Phenolen mit Torf und Leder, gefolgt von medizinischen Phenolen (Karbolseife) und einer Spur von Rauch. Jedoch ist stetig die Süsse von Vanille und der Duft der Zitrusfrüchte untergründig präsent, die ebenfalls die Verführung und Balance erhalten.
Gaumen: Der gleichmässigen und reinen Süsse folgt schnell ein Bissen tiefer Torfnoten, Tabakrauch und starkem Espresso, die dann der Melassesüsse und Lakritze nachgibt. Das Gefühl im Mund ist erst leicht würzig (adstringierend), dann vollmündig und schliesslich trocken.
Abgang: Lang und rauchig. Eine rauchige Süsse bleibt auf dem Gaumen, mit dem Charakter von gestochenem Torf und süssem, malzigem Getreide.

Auszeichnungen:

  • Gold Islay Single Malt 12 Years and Under – 2016 World Whiskies Awards
  • 1st Place Best Single Malt Scotch 10 Years – 2015 International Whisky Competition
  • Gold Liquid Gold Award – 2014 Jim Murray’s Whisky Bible
  • Silver Islay Single Malt 12 Years and Under – 2014 World Whiskies Awards
  • Silver Outstanding Scotch Single Malt – Islay – 2014 International Wine & Spirit Competition
  • Gold Islay up to 12 years old – 2013 The Scotch Whisky Masters (The Spirits Business)
  • Silver Single Malt Scotch – to 12 Yrs – 2013 San Francisco World Spirits Competition
  • Silver Scotch Single Malt – Islay – 2013 International Wine & Spirit Competition
  • Winner World Whisky of the Year – 2008 Jim Murray’s Whisky Bible

Destillerie:

Wie die meisten torfigen Whiskies wird auch der Ardbeg auf der Insel Islay produziert. Islay blickt auf eine über 1000 jährige Geschichte zurück. Im Laufe der Jahrhunderte war die Insel von den Kelten, Pikten, Galliern und Wikingern besetzt. Die zahlreichen Ruinen zeugen von der turbulenten Vergangenheit. Es waren die Kelten, welche die heute zu Schottland gehörende Insel am stärksten geprägt haben. So befindet sich das aus dem 8. Jahrhundert stammende Kildalton-Kreuz, eines der ältesten und kostbarsten Zeugnis keltischer Kunst in der Gegend der Brennerei Ardbeg. Die 1815 gegründete Destillerie Ardbeg ist eine der ältesten der Inseln.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email