ARDMORE 20 Years

CHF 126.00

Destillerie: The Ardmore
Land: Schottland
Region: Highlands
Distrikt: Eastern Highlands
Destillationsjahr: 1996
Alter: 20 Jahre
Inhalt: 70cl
Vol%: 49.3
Bewertung: 89.5 in Jim Murray’s Whisky Bible, 86.7 bei WhiskyBase.com

Vorrätig

Beschreibung

Der ARDMORE 20 Years ist eine der eher raren Abfüllungen mit Altersangabe von Ardmore. Er wurde 1996 gebrannt und in First-Fill-Bourbon Casks gereift, bis er ein Finish in ehemaligen Islay-Fässern erhielt.

Tasting Notes:

Aroma: Viel Rauch, sowohl in der Nase, als auch am Gaumen. Fruchig-würzige Aromen, die sich im Geschmack fortsetzen.
Geschmack: Viel Eiche, Pfeffer, Beeren und Orange, süsse Vanillenoten und leichter Torfrauch .
Finish: Dezenter Abgang mit Honig, Rauch und Heu.

Destillerie:

Die Brennerei Ardmore am Ortsrand von Kennethmont wurde 1898 durch Adam Teacher gegründet. 1955 wurde sie von 2 4 auf vier und 1974 von 4 auf 8 Brennblasen erweitert. 1976 übernahm Allied Breweries die Firma William Teacher & Sons und damit die Brennerei und schloss die Mälzerei. Allied Breweries wurde 1987 nach der Übernahme von Hiram Walker zu Allied Distillers und 1993, nach der Übernahme von Pedro Domecq, zu Allied Domecq. Am 5. Juli 2005 übernahm der Spirituosenkonzern Pernod Ricard Allied Domecq und damit auch die Destillerie. Diese mussten sich aber, um die Auflagen des Kartellamtes zu erfüllen, von Ardmore trennen, so dass nun Beam Global Spirits & Wine, eine Tochter von Fortune Brands, der neue Eigentümer der Brennerei und der zu ihr gehörenden Küferei ist. Im Januar 2014 wurde die Übernahme von “Beam Global” durch den japanischen Getränkekonzern Suntory bekannt. Damit geht auch Ardmore in den Besitz des japanischen Konzerns über. Bis ca. ins Jahr 2000 wurden die Brennblasen noch direkt mit Kohle befeuert.

Der grösste Teil der Produktion wird für Blended Whiskies von Teachers, insbesondere Teacher’s Highland Cream verwendet. An Originalabfüllungen gibt es bisher nur den 2007 abgefüllten Ardmore Traditional Cask. Andere am Markt erhältlichen Abfüllungen kommen von unabhängigen Abfüllern.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email