BUSHMILLS 21 Years

CHF 204.00

Destillerie: Old Bushmills
Land
: Irland
Alter: 21 Jahre
Inhalt: 70cl
Vol%: 40.0
Abfüller: Original
Fasstyp: Oloroso Sherry, Bourbon, Madeira
Bewertung95.0 in Jim Murray’s Whisky Bible

Vorrätig

Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Dieser seidenweiche Single Malt BUSHMILLS 21 Years wurde aus nichtrauchigem Malz hergestellt. Er reifte für 19 Jahre in Oloroso-Sherry- und Bourbonfässern. Die Nachreifung für 2 Jahre in alten Madeira-Fässern führt zu einem komplexen Aroma mit Trauben, Honig, dunkler Schokolade und seltenen Gewürzen. Der BUSHMILLS 21 Years ist schwer erhältlich und die Flaschen sind einzeln nummeriert.

Tasting Notes:

Sein Schöpfer David Quinn beschreibt seinen Duft als geprägt von honigdurchzogener Malzigkeit, Holz, Rosinen, dunkler Schokolade, mit einem Hauch von Minze. Auch im Mund ist das reife, honigsüsse Malz deutlich wahrzunehmen, gepaart Mit Holz und Rosinen und einem Anklang von süssem Toffee, von Gewürzen, Vanille, schwarzer Schokolade, Minze und sogar Leder. Das Geschmackserlebnis wird abgerundet durch eine leicht trockene Malzigkeit, ergänzt durch einen angenehm anhaltenden, an feinem Holz und Rosinen anmutenden Abgang. Bushmills 21 Years Rare Single Malt mit Madeira Finish ist ein einmaliger Ausdruck der vollendeten Brennkunst der Bushmills Destillerie von Malzwhiskey und wurde vor über 21 Jahren erstmals angewandt.

Auszeichnungen:

  • Gold Single Malts – 2015 Wizards of Whisky Awards
  • Winner Irish Single Malt of the Year – 2014 Jim Murray’s Whisky Bible
  • Gold Liquid Gold Award – 2014 Jim Murray’s Whisky Bible
  • Master Irish Single Malt – Super-Premium – 2014 The Irish Whisky Masters (The Spirits Business)
  • Gold Irish Whisky – Single Malt – 2014 International Wine & Spirit Competition
    Silver Irish Whiskey – 2014 Wizards of Whisky Awards
  • Silver Irish Single Malt 21 Years and Over – 2014 World Whiskies Awards
  • Winner Irish Single Malt of the Year – 2013 Jim Murray’s Whisky Bible
  • Double Gold Single Malt Irish Whiskey – 2013 San Francisco World Spirits Competition
  • Winner Best Irish Whiskey – 2013 San Francisco World Spirits Competition
  • Winner Irish Single Malt of the Year – 2013 The Irish Whiskey Awards
  • Silver Premium – 2013 Malt Maniacs Awards
  • Gold Irish Single Malt – Super-Premium – 2013 The Irish Whisky Masters (The Spirits Business)
  • Silver Outstanding Irish Whisky – Single Malt – 2013 International Wine & Spirit Competition
  • Winner Best Irish Single Malt – 2012 World Whiskies Awards

Destillerie:

Der Name Old Bushmills lässt auf eine 400jährige Tradition zurückblicken. 1608 erhielt Thomas Phillips die Lizenz zum Whiskybrennen. Allerdings galt diese nur für das Gebiet Rowte, in dem der Ort Bushmills liegt, aber nicht für die Brennerei an sich. Damit ist auch die eigens auferlegte Bezeichnung der Old Bushmills Destillerie, als „älteste Destillerie der Welt“, zumindest fraglich. Die Brennerei entstand erst 1784, schottische Destillerien wie Littlemill, Glenturret oder Bowmore sind demnach älter.  In der Produktionsphase konnte Old Bushmills viele Erfolge verbuchen und exportierte die Malts weltweit. 1885 fiel sie einem Grossbrand zum Opfer. Ab 1991 nahm die Bushmills-Brennerei unter dem Namen Old Bushmills den Betrieb wieder auf. 1939 wurde die Destillerie stillgelegt. Einzelne Teile der Gebäude dienten damals als Lager für die alliierten Truppen. 1946 nahm man die Whiskyproduktion wieder auf. Nach mehrfachen Besitzerwechseln ging Old Bushmills 2005 an Diageo.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email