Macallan Millennium Decanter führt Bonhams-Auktion an

Ein 50-jähriger Macallan Millennium Decanter wird nächsten Monat bei einer Bonham’s Whisky-Auktion in Edinburgh angeboten, mit einem Schätzpreis zwischen 23’000 und 25’000 £ (29’400 und 32’000 CHF).

Der Macallan Millennium Decanter 50 Years Old wurde im Januar 1949 destilliert und ist einer von 900 abgefüllten Dekantern. Er wird in einem klassischen Caithness-Glasdekanter geliefert und in einem Holzkasten präsentiert.

Neben dem Macallan-Dekanter wird auch eine Flasche japanischer Whisky Hanyu Ichiros Malt Queen of Hearts aus der Full Card Serie verkauft.

1990 destilliert und 2006 abgefüllt, ist diese Flasche die Nummer 44 einer limitierten Auflage von 324 Stück. Es wird erwartet, dass sie zwischen 10’000 und 12’000 £ (12’800-15’300 CHF) einbringt.

Bonhams Hongkong stellte einen neuen Weltrekord für eine japanische Whisky-Sammlung auf, nachdem Hanyu Ichiro’s Full Card Series im August 2019 für umgerechnet 910’000 CHF verkauft wurde.

Eine Flasche Black Bowmore 1964 aus der Final Edition wird ebenfalls unter den Hammer kommen und könnte für bis zu £ 16’000 (CHF 20’000) verkauft werden, zusammen mit einem Macallan Pure Highland Malt, der für zwischen 10’000 und 15’000 £ (12’800 – 19’200 CHF) angeboten wird.

  

Der Bonhams Christmas Whisky Sale mit 515 Lots findet am Mittwoch, den 10. Dezember 2019 in Edinburgh statt.

Letzten Monat stellte eine Flasche Macallan 1926 60 Years Old einen neuen Weltrekord auf, indem er 1,5 Millionen £ (1,9 Millionen CHF) auf einer Auktion erzielt hatte.
Wir haben darüber berichtet:

> Neuer Weltrekord: Macallan 1926 für 1,5 Millionen Pfund versteigert

Das Aufgeld beträgt übrigens 27.5% auf den ersten £ 2’500 des Hammerpreises.

Lage:

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 27 = 30