Jim Murray’s Whisky Bible 2021: die Gewinner

Die neueste Ausgabe des weltweit führenden Whisky Guide ist gelandet – Jim Murrays Whisky Bible 2021. Wieder hat es kein Whisky aus Schottland in die Top 3 geschafft!

In diesem Herbst kommen die Whisky-News gross und schnell. Von den kurz vor der Landung stehenden Diageo-Sonderveröffentlichungen bis hin zu einer ganzen Reihe von Rebrandings, neuen Sortimenten und Neuveröffentlichungen – es ist ein Haufen Bereicherung, der uns die letzten sechs Monate der Ruhe vergessen lässt. Und jetzt, einen Monat früher als gewöhnlich, kommt das Buch, das den Beginn des Endes des Whisky-Jahres markiert – Jim Murray’s Whisky Bible 2021!

Jeden Herbst veröffentlicht der Whisky-Schriftsteller Jim Murray eine neue Version seines berühmtesten Buches – der Whisky Bible. Es ist eine Zusammenstellung seiner Verkostungsnotizen für Tausende von Whiskies – 4’500 im Jahr 2021 – mit normalerweise mehr als 1’000 neuen und aktualisierten Notizen, die jedes Jahr hinzugefügt werden.

DIE GEWINNER 2021

Herzlichen Glückwunsch an Alberta Distillers in Kanada – der 2021 World Whisky of the Year ist Alberta Premium Cask Strength Rye.

Alberta Premium Cask Strength Rye
Alberta Premium Cask Strength Rye

Zweiter Platz: Stagg Jr Barrel Proof (64,2%)

Dritter Platz: Paul John Mithuna

Einzelfass: Glen Grant 1956 Mr. George Centenary Edition Gordon & MacPhail

Jim Murray ist seit langem ein Fan von George T. Stagg, so dass es keine Überraschung ist, dass sein kleines Geschwisterchen – Stagg Jr auf die Liste kam. Es gibt viele Batches des Bourbons, mit einer gewissen Variabilität unter ihnen, aber sie sind im Allgemeinen sehr gut. Jims Sieger-Batch ist die jüngste Ausgabe mit 64,2%.

Paul John Mithuna, ein indischer Whisky, der auch Asian Whisky of the Year ist, rundet die ersten drei ab. Jim bekommt manchmal eine Vorschau auf Whiskies, die später im Jahr auf en Markt kommen.

SCOTCH WHISKY

Scotch Whisky of the Year:
Glen Grant 15 Year Old Batch Strength 1st Edition

Scotch Single Malt of the Year (Multiple Casks):
Glen Grant 15 Year Old Batch Strength 1st Edition

Scotch Single Malt of the Year (Single Cask):
Glen Grant 1956 Mr George Centenary Edition Gordon & MacPhail

Scotch Blend of the Year:
Ballantine’s 30 Year Old

Scotch Grain of the Year:
Cambus 1979 The Perfect Fifth

Scotch Vatted Malt of the Year: 
Compass Box The Spice Tree

SINGLE MALT SCOTCH

Scotch No Age Statement:
Glen Grant Rothes Chronicles Cask Haven

Scotch 10 Years & Under Multiple Cask:
Octomore Edition 10.3 6 Year Old Islay Barley (Category Winner)

Scotch 10 Years & Under Single Cask:
Annandale Vintage Man O’Words 2015

Scotch 11-15 Years Multiple Cask:
Glen Grant 15 Year Old Batch Strength 1st Edition (Category Winner)

Scotch 11-15 Years Single Cask:
Caol Ila 15 Year Old Gordon & MacPhail Connoisseurs Choice

Scotch 16-21 Years Multiple Cask:
Knockando 21 Year Old Master Reserve

Scotch 16-21 Years Single Cask:
Longmorn 1998 21 Year Old The First Editions (Category Winner)

Scotch 22-27 Years Multiple Cask:
Old Pulteney 25 Year Old

Scotch 22-27 Years Single Cask:
Glenlossie 22 Year Old Golden Glen (Category Winner)

Scotch 28-34 Years Multiple Cask:
Glenfiddich 30 Year Old (Category Winner)

Scotch 28-34 Years Single Cask:
Aberlour 1989 The Perfect Fifth

Scotch 35-40 Years Multiple Cask:
Port Ellen 40 Year Old 9 Rogue Casks

Scotch 35-40 Years Single Cask:
Lochside 1981 The Whisky Agency (Category Winner)

Scotch 41 Years & Over Multiple Cask:
Tomatin 1977 Warehouse 6 Collection

Scotch 41 Years & Over Single Cask:
Glen Grant 1956 Mr George Centenary Edition Gordon & MacPhail (Category Winner)

Whisky Bible 2021
Whisky Bible 2021

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 61 = 65